Willkommen!

Die Evangelisch-methodistische Kirche in Mittel-Süd-Europa und in Deutschland hat eine Reform ihres Gottesdienstes begonnen. Im März 2017 wurde von den beiden Zentralkonferenzen („ZK-MSE“ bzw. „ZK-D“) eine neue Grundordnung beschlossen und eine umfassende Weiterarbeit vereinbart. Die neue gemeinsame Grundordnung ist als „elementare Form“ in der »Klickagende« zu finden.

Mit diesem vorläufigen Internetauftritt (zuletzt ergänzt am 4.11.2018)
werden dafür Materialien bereitgestellt:

Für das Vorstellen der Überlegungen ist ein Kurzfilm entstanden, der Großen und Kleinen in leicht zugänglicher Form Gottesdienst erklärt. Für seine Verwendung gibt es (nur deutschsprachige) Tipps. Der Kurzfilm selbst ist auch engl  in englis(c)h verfügbar.
Außerdem werden die zwei Präsentationen zur Verfügung gestellt, die die Ziele der Gottesdienstreform für die Beschlussfassung des Kirchenvorstands und der Zentralkonferenz in Deutschland dargestellt haben. Sie werden hier als Video-Dateien angeboten und beziehen sich inhaltlich aufeinander:
Zu Beginn der zweiten wird in Stichworten etliches wiederholt, was in der ersten Präsentation dargestellt wurde. Die Laufzeit beträgt für Präsentation 1 reichlich zwanzig, für Präsentation 2 achteinhalb Minuten.

Für eine Beschäftigung mit möglichen Abläufen und Vorschlägen zur Gestaltung gibt es die »Klickagende«. An ihr wird weiter gearbeitet, aber sie bietet bereits einiges an, was eine Beschäftigung lohnt.

Das erste der Dokumente in der nebenstehenden Liste bietet den Beschlusstext der Zentralkonferenz Mittel-Süd-Europa von 2017. Bei YouTube ist die bei dieser Konferenz gezeigte Präsentation (ca. 17 min) zu finden.

Die weiteren Dokumente sind Arbeitsergebnisse der Fachgruppe für Gottesdienst und Agende (ZK-D), die hier eingesehen werden können: der Einführungstext für die Zentralkonferenz in Deutschland „Warum brauchen wir eine Reform der Grundform des Gottesdienstes?“, desweiteren die bisher nur innerhalb der Fachgruppe abgestimmten „Leitideen“ sowie die etwas umfangreicheren Studienmaterialien „Erläuterungen zur Grundform des Gottesdienstes“ und „Erläuterungen zur Mahlfeier“.

Rückmeldungen sind willkommen:
(für ZK-MSE)     S.Weller (at) bethesda-stiftung.ch      
(für ZK-D)     Fachgruppe (at) EmK-Gottesdienst.de      

Danke für das Interesse!

 

Stiftfilm - dazu Tipps
engl   drawing movie

Präsentation 1 - groß
Präsentation 1 - klein
Präsentation 2 - groß
Präsentation 2 - klein
Dokumente
  (ZK-MSE) Beschluss

  (ZK-D) Einführung
  (ZK-D) Leitideen
  (ZK-D) Grundform
  (ZK-D) Mahlfeier
Klick-Agende

          Klickagende
Mitarbeit
Schulungspräsentation
Checkliste
Liederliste

ownCloud (geschützter Bereich)